#VfLKSC

Auswärtsspiel in Osnabrück abgesagt!

Vorberichte

Das für Freitagabend angesetzte Auswärtsspiel beim VfL Osnabrück ist soeben abgesagt worden.

Grund hierfür sind die Unbespielbarkeit des Platzes im Stadion an der Bremer Brücke und die widrigen Witterungsbedingungen. Bereits am Mittwoch fand eine Platzbegehung durch Verantwortliche des VfL Osnabrück und der DFB-Kommission statt. Durch andauernden Regen- und Schneefall kamen die Verantwortlichen nach einer weiteren Begehung am heutigen Donnerstag zu dem Entschluss, dass der Platz unbespielbar ist und die Partie aufgrund dessen abgesagt wird. Ein Nachholtermin für die Begegnung zwischen dem VfL Osnabrück und dem KSC steht momentan noch nicht fest.
 

 

Die Spieler des Karlsruher Sport-Clubs werden daher am morgigen Freitag um 11.00 Uhr zur letzten Trainingseinheit des Jahres im Wildpark auflaufen.

 

Hier geht's zur Meldung des DFB

Liste
Match
Center
5:0
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter den Datenschutzinformationen