U17 startet mit Remis in die neue Saison

U17

Am ersten Spieltag der B-Junioren Bundesliga Süd/Südwest trennte sich der KSC vom Nachwuchs des TSV 1860 München unentschieden.

Foto: abseits-ka.de

Im GRENKE-Jugendstadion startete die Karlsruher U17 optimal, bereits nach drei Minuten bot sich Robert Geller die Chance zur frühen Führung. Wenig später zielte Geller genauer, mit einem sehenswerten Linksschuss aus knapp 20 Metern brachte er die Motekallemi-Auswahl gegen den bayrischen Aufsteiger in Front (4.). Mit der Führung im Rücken erspielten sich die aKAdemie-Talente in der Folge weitere Möglichkeiten, Kalici und Marino verfehlten mit ihren Abschlüssen aber das Tor der Gäste. Sechzehn Minuten waren gespielt, als Ali Dönmez nach starker Vorarbeit von Stefano Marino eine Hereingabe von Eren Öztürk zum 2:0 verwerten konnte und die KSC-Anhänger erneut jubeln ließ. Die ganz in weiß gekleideten Hausherren hatten das Spiel bis dahin unter Kontrolle, holten die Junglöwen mit einem Foul im eigenen Strafraum dann aber wieder zurück ins Spiel: TSV-Kapitän Wicht versenkte den Ball vom Punkt aus zum 1:2-Anschluss.

In Durchgang präsentierten sich die Münchner stärker, Karlsruhes Schlussmann Weiß verhinderte gleich mehrmals den vorzeitigen Ausgleichstreffer. Auf Karlsruher Seite setzten Marino und Kalici mit ihren Abschlüssen offensive Ausrufezeichen, zwingend gefährlich wurde es aber nicht mehr. In der zweiten Minute der Nachspielzeit dann Jubel bei den Gästen: Nachdem ein abgefälschter Schuss von der badischen Abwehrreihe noch geblockt werden konnte, landete der zweite Ball auf dem Kopf von Abou-El-Ela, der zum 2:2-Endstand einnickte.

U17-Trainer Sirus Motekallemi nach der Partie: "Nach sehr gutem Start ins Spiel haben wir mit zunehmender Dauer den Faden verloren, konnten gegen eine gute Münchner Mannschaft kämpferisch und läuferisch alles dagegenwerfen. Das Gegentor kurz vor Ende ist natürlich äußerst ärgerlich und unnötig, insgesamt war es ein ordentlicher Start und ein gerechtes Unentschieden."

Nach dem Verbandspokalspiel am Mittwoch beim FC Astoria Walldorf 2 (18:30 Uhr) tritt die U17 des KSC am kommenden Samstag beim SV Darmstadt 98 an (13:00 Uhr).

 


Match
Center
- : -
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter den Datenschutzinformationen