Halbfinale erreicht: U12 gewinnt Pokalspiel beim SSV Ettlingen

aKAdemie von Fabian Zimmer

Am Mittwoch gastierte die U12 des KSC beim SSV Ettlingen 2 zum Viertelfinale im bfv-KVV-Pokal der D-Junioren und feierte dort einen deutlichen Erfolg.

Bei bestem Wetter und optimalen Platzbedingungen in Ettlingen war der KSC von Beginn an sehr engagiert. Der SSV beschränkte sich ausschließlich aufs Verteidigen, musste dann aber nach 15 Minuten den ersten Gegentreffer der Blau-Weißen hinnehmen. Die Gäste erspielten sich zahlreiche Torgelegenheiten, erhöhten bis zum Pausenpfiff auf 3:0. Auch nach dem Seitenwechsel erarbeiteten sich die Jungs vom Jahrgang 2007 Chancen im Minutentakt, schraubten das Resultat auf 10:0 und feierten einen ungefährdeten Einzug ins Halbfinale. Gegner dort wird der FV Leopoldshafen sein (Termin offen).

Fazit des Trainers Aron Jäckle:

"Es war heute ein sehr guter Auftritt meiner Mannschaft. Die Jungs haben heute gegen einen sehr tiefstehenden Gegner immer wieder die richtigen Lösungen parat gehabt."

 


Match
Center
- : -
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter den Datenschutzinformationen