Inklusive Provisorium: Ab sofort Tickets für Meppen erhältlich

Profis

Der Umzug der meisten Dauerkarteninhaber von Gegengerade auf die provisorische Nordtribüne ist abgeschlossen. Das bedeutet: Ab sofort kann der freie Verkauf für die Partie gegen den SV Meppen (20.04., 14 Uhr) starten.

Dabei steht der neue Block N1 auch für Tageskarten offen. Dauerkarteninhaber in D1, die noch nicht umgezogen sind, können sich noch bis zum 18.04. ihr Hologramm zum Blockwechsel in den N2 im Fanshop am Wildparkstadion abholen.

Jetzt Tickets sichern!

Liste
Match
Center
2:3
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter den Datenschutzinformationen