9:1-Erfolg in Beiertheim: U11 weiterhin verlustpunktfrei

aKAdemie

Weiterhin ohne jeden Punktverlust bleibt die U11 des KSC in der Leistungsstaffel Karlsruhe. Am Samstag feierten die Jungs vom Jahrgang 2008 einen ungefährdeten 9:1-Auswärtserfolg beim SVK Beiertheim 2.

Die Blau-Weißen taten sich in der Anfangsphase sehr schwer, konnten erst nach 14 Minuten zum ersten Mal jubeln. Drei weitere Treffer schraubten das Ergebnis zwischenzeitlich auf 4:0 für den KSC. Eine Unkonzentriertheit in der Defensive der Wildparkkicker ermöglichte dem SVK mit dem einzigen Torschuss den Anschlusstreffer zum 1:4. Mangelnde Chancenverwertung verhinderten bereits vor dem Seitenwechsel eine deutlichere Führung der Gäste. Weiterhin bemüht schafften es die Jungs vom Jahrgang 2008 nach der Pause noch fünf Mal ins Tor der Gastgeber zu treffen und so das Resultat auf 9:1 auszubauen.


Match
Center
- : -
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter den Datenschutzinformationen