KSC-Weihnachtsfeier

Jahresausklang der KSC-Familie

Vereinsnews

Heute endet mit dem letzten Training für die KSC-Profis das Fußballjahr 2017. Am Dienstag traf sich derweil schon die gesamte KSC-Familie zur Weihnachtsfeier und zum Jahresabschluss.

Spieler, Trainer und Funktionsteam des KSC trafen sich gemeinsam mit dem Präsidium und allen Mitarbeitern am Dienstagabend zur alljährlichen Weihnachtsfeier im Crazy Palace. Zum Jahresabschluss war der KSC der Einladung von dessen Geschäftsführer und Produzent Günter Liebherr gefolgt. „Es ist inzwischen eine schöne Tradition, dass uns der KSC besucht“, so Liebherr.

KSC-Präsident Ingo Wellenreuther nutzte den familiären Rahmen, um sich bei allen Beteiligten für deren geleistete Arbeit im vergangenen Jahr, welches von Höhen und Tiefen geprägt war, zu bedanken.

„Es ist nicht nur wichtig, dass sich die Mannschaft auf dem Trainingsplatz sieht. So eine Show ist eine tolle Abwechslung“, resümierte Sportdirektor Oliver Kreuzer begeistert. Dem schloss sich Abwehrspieler Jonas Föhrenbach an: „Es war witzig und unterhaltsam und auf jeden Fall ein gelungener Abend.“

Tickets für die Dinnershow auf dem Messplatz gibt es telefonisch unter 0721 970 70 75 und unter www.crazy-palace.de

Bild: Gustai Pixelgrün

Liste
Match
Center
2 : 3
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter den Datenschutzinformationen