U17: Mit leeren Händen vom Platz

Frauen

Knappe 2:3-Niederlage für die U17 Juniorinnen zum Rückrundenauftakt

Bis zwei Minuten vor Ende der regulären Spielzeit hielten in einem über weite Stecken kampfbetontem Spiel unsere U17 Juniorinnen verdient ein 2:2 gegen den 1.FC Nürnberg, um am Ende doch mit leeren Händen und einer 2:3-Niederlage vom Platz zu gehen. Bis zum Schlusspfiff war es eine kampfbetonte Partie auf Augenhöhe, dieses Niederlage ist sehr unglücklich. Kein Vorwurf an die Mannschaft, die alles gegeben hat, viel investiert und eine hohe Laufbereitschaft an den Tag gelegt hat. Gegen den Ball hat das Team über weite Strecken sehr gut gespielt, jetzt muss das Team noch mehr Chancen kreieren und dadurch gefährlicher werden.

Jetzt gilt es sich kurz zu schütteln und ab Montag beginnt die Vorbereitung auf das Auswärtsspiel bei Hessen Wetzlar. Das nächste Heimspiel ist am 10.03. gegen den FC Bayern München. 

Liste
Match
Center
2 : 3
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter den Datenschutzinformationen