U17: Lebenszeichen im Abstiegskampf

Frauen

Bundesligateam feiert wichtigen Auswärtssieg beim FSV Hessen Wetzlar

Die U17 Juniorinnen des Karlsruher SC hat im Abstiegskampf in der Juniorinnen Fußball-Bundesliga mit dem 1:2 Auswärtssieg ein Lebenszeichen gesendet. In den vergangenen Spielen waren sie immer wieder nach dran (wie beim 2:3 gegen den 1. FC Nürnberg ) und haben dann doch verloren. Viel Lob, viel Schulterklopfen für das gesamte Team und am Ende mit gesenktem Haupt vom Platz. Diesmal hat das Team beim FSV Hessen Wetzlar mit einem Kraftakt am Ende auch das Glück erzwungen. Das gesamte Team hat sich zum ersten Auswärtssieg in der Bundesliga über 80 Minuten zum Sieg gequält und sich dadurch die 3 Punkte mehr als verdient. Diese Einstellung und den Schwung nehmen wir jetzt mit in die nächsten Spiele und die kommenden zwei Trainingswochen. Am kommenden Wochenende macht die U17 Juniorinnen Bundesliga Pause, Grund dafür ist der Länderpokal in Duisburg. 

Liste
Match
Center
- : -
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter den Datenschutzinformationen