U15: Verdienter Sieg gegen den TSV Wieblingen

Frauen

Klarer 4:0 Sieg nach torlosem ersten Durchgang gegen den TSV Wieblingen

Am Sonntagabend trafen unsere U15-Mädel auf den TSV Wieblingen. Bereits nach den ersten Minuten hätten 2 - 3 Tore fallen müssen, man tat sich jedoch äusserst schwer mit der Chancenverwertung. Ohne Tore in der ersten Halbzeit wurden die Seiten gewechselt. Erst in der 38. Minute, kurz nach der Halbzeitpause, erlöste Lara Landhäußer die Mannschaft mit Ihrem Tor zum 1:0. 8 Minuten später sorgte Chanelle Ratzel mit Ihrem Tor für die nötige Sicherheit im Spiel. Jedoch auch nach dieser Führung, taten sich die Mädchen schwer im Abschluss. Die gute Vorarbeit der Flügelspielerinnen konnte nicht mit den entsprechenden Toren belohnt werden. Erst in der 69. und der 70. Minuten konnten sich dann die Mädels durch Tore von Janina Häußler und Nina Treu für Ihre Leistungen belohnen.

Herzlichen Glückwunsch für diesen verdienten Sieg.

Im nächsten Spiel geht es am 29.10.2017 im Sport – Lines Pokal gegen die Mädchen der Post Südstadt um den Sieg. Das Spiel beginnt um 17:00 Uhr auf der Gelände der Post Südstadt.   

Liste
Match
Center
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter den Datenschutzinformationen