Frauen: Weiterhin Trainings- und Spielpause

Frauen

Individuelles Training seit dem 01.11.

Samstag 31.10.2020, ein Datum, dass allen Beteiligten heute noch ein Lächeln ins Gesicht zaubert. An diesem Tag durften wir die 2. DFB Pokalrunde gegen den Bundeligisten Eintracht Frankfurt bestreiten. Unterstützt wurden wir von 200 Fans, dass es das letzte Spiel im Spieljahr 2020 sein sollte, konnte an diesem Tag noch keiner ahnen.

Der Süddeutsche Fußballverband hat mittlerweile einen neuen Spielplan ausgearbeitet. Das Spieljahr 2021 soll demnach am 28.02. mit einem Heimspiel gegen den SC Feiburg II beginnen. Sollte der Spielplan ohne Schwierigkeiten durchgeführt werden, findet das letzte Spiel in der Hauptrunde am 25.04.2020 (bei Hessen Wetzlar) statt. Im Anschluss würden die Playoffspiele der Aufstiegs- und Abstiegsrunde beginnen. Ein straffer Zeitplan, der keinen großen Spielraum für weitere Pausen lässt. Der Verband hat neben dem regulären Spielplan auch eine Variante ausgearbeitet, sollte es nicht möglich sein, die Hauptrunde zu Ende zu spielen.

Neben dem Regionalligateam befinden sich auch alle weiteren Mannschaften der Abteilung bereits in der Winterpause. Die Badischen Futsalmeisterschaften wurden abgesagt, sowie sämtliche Hallenturniere im Januar/Februar. Alle Spielerinnen halten sich mit individuellem Training so gut es geht fit.

Bleibt gesund und haltet euch bitte an die Regeln, nur so können wir zurück zur Normalität gelangen.


Match
Center
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter den Datenschutzinformationen