Unser Internat

Aus der regionalen Verbundenheit des KSC heraus hat es sich das Leitungszentrum zur Aufgabe gemacht, Talente aus der Region an den Verein zu binden und diese an die eigene Lizenzmannschaft heranzuführen. Diese regionale Verbundenheit schließt aber nicht aus, dass es auch hin und wieder zur Verpflichtung hochtalentierter Spieler aus dem Bundesgebiet oder aus dem Ausland kommen kann. Solche Verpflichtungen kommen für uns aber frühesten im Rahmen der B-Junioren (U17) und nur mit einer überaus hohen Prognose für den späteren Übertritt in die eigene Lizenzmannschaft in Frage.

Um für diese Spieler eine optimale Versorgung zu gewährleisten, ist es uns gelungen mit der Sportschule Schöneck einen kompetenten Partner in Sachen Unterbringung und Bewirtung von Leistungssportlern zu finden. Auf der Sportschule leben alle unsere auswärtigen Spieler. Sie finden auf der hier die optimalen Voraussetzungen für ein sportbetontes Leben vor. Den Spielern können alle sportlichen Einrichtungen (Trainingsplätze, Trainingshallen, Schwimmbad, Kraftraum) der Sportschule nutzen, für eine sportgerechte Ernährung ist jederzeit gesorgt und die modernen Kommunikationsmedien stehen ebenfalls zur Verfügung.

Darüber hinaus liegt die Sportschule in einem landschaftlich sehr reizvollen, ruhigen und abgeschiedenen Bereich von Karlsruhe, sodass eine ruhige und erholsame Atmosphäre jederzeit gegeben ist.

Einen Einblick in die Sportschule finden Sie hier auf www.sportschule-schoeneck.de

Talentteam
Ausrüster
Talentteam Partner
Anzeige