18. Spieltag: FSV 08 Bissingen - Karlsruher SC II

Oberliga-Team startet gegen Bissingen in die Rückrunde

KSC II von Jasmina Klein

Zum ersten Spiel der Rückrunde trifft das Team von Zlatan Bajramovic und Balligh Karrouchy am Samstag, den 2. Dezember 2017 auswärts auf den FSV 08 Bissingen.

Das Hinspiel gegen den FSV verloren die Blau-Weißen am 1. Spieltag mit 0:3 nachdem den Bissingern in einem Spiel auf Augenhöhe noch innerhalb der letzten fünf Minuten zwei Treffer gelangen.
Die derzeit sechstplatzierten Gastgeber sind laut Cheftrainer Zlatan Bajramovic vor allem offensiv stark: „Das ist eine Mannschaft, die aufgrund ihres spielerischen Niveaus durchaus oben mitmischen kann und besonders im vorderen Drittel gefährlich ist“, sagte Bajramovic am Donnerstag.

Zuletzt musste sich der KSC II gegen den FV Ravensburg geschlagen geben und steht nun aktuell auf dem 13. Tabellenplatz. Der Rückrundenauftakt ist gleichzeitig das letzte Duell der Karlsruher vor der Winterpause, so wollen die Blau-Weißen mit auch Blick auf die kommenden Aufgaben einen positiven Abschluss vor der Pause schaffen: „Auch in der Rückrunde wollen wir mindestens 20 Punkte holen. Gegen Bissingen wird das Wichtigste sein, die Gegner fern von unserer eigenen Hälfte zu halten. Darauf werden wir uns konzentrieren“, sagte der Cheftrainer.

Zum Duell am Samstag sind nach wie vor alle Spieler bis auf Kai Kleinert einsatzbereit. Anpfiff der Partie ist am Samstag ist um 14 Uhr.

Liste
Match
Center
5:0
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter den Datenschutzinformationen