17. Spieltag: FV Ravensburg - Karlsruher SC II

KSC II peilt vierten Sieg in Folge an

KSC II von Jasmina Klein

Am Samstag, den 25. November 2017 gastiert die Mannschaft von Zlatan Bajramovic und Balligh Karrouchy beim FV Ravensburg. Spielbeginn ist um 14.30 Uhr.

Nach drei Siegen in Folge können die Blau-Weißen der kommenden Partie selbstbewusst entgegensehen. Gegen die Tabellenneunten aus Ravensburg soll nun die positive Serie weiter fortgesetzt werden: „Die Mannschaft hat in den letzten Spielen das, was wir uns vorgenommen haben, sehr gut umgesetzt. Gegen Ravensburg wollen wir auf jeden Fall die Serie halten“, sagte KSC II-Trainer Zlatan Bajramovic am Donnerstag.
Damit das gelingt, haben die Blau-Weißen die letzte Partie gegen Bahlingen genau analysiert: „In der letzten Partie lag unsere Schwachstelle nach der Führung in den Kontern und in der Chancenverwertung. Darauf wird das Team im nächsten Spiel besonders achten“, erklärte er.

Mit dem FV Ravensburg wartet keine einfache Aufgabe auf die Badener: „Ravensburg ist eine individuell sehr gute Mannschaft, die nach einer schweren Zeit jetzt auch gegen Nöttingen wieder gezeigt hat, wie gut sie ist. Ich bin mir sicher, dass die Mannschaft ihre Qualität auch im nächsten Spiel zeigen wird“, warnte Bajramovic.

Die personelle Lage zum vorletzten Spiel vor der Winterpause sieht weiter gut aus: Bis auf Kai Kleinert sind am Samstag voraussichtlich alle Spieler des U23-Kaders einsatzbereit.

Liste
Match
Center
- : -
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter den Datenschutzinformationen