U19 zu Gast beim Tabellenführer

U19

Am Samstag (11 Uhr) ist die U19 des KSC Gast bei der TSG 1899 Hoffenheim. Gegen den Tabellenführer wollen die Spieler aus dem Wildpark an der Leistung aus dem Hinspiel anknüpfen.

Im September des vergangenen Jahres empfingen die Karlsruher um Trainerteam Kwasniok/Bischof die TSG, die aus den vorherigen ersten sechs Spielen sechs Siege einfahren konnte. Gegen den Wildparknachwuchs, der bis zur Nachspielzeit führte, dann aber den späten Ausgleich schlucken musste, mussten die Hoffenheimer den ersten Punktverlust hinnehmen.

So wollen die Badener den Favoriten auch am Samstag ärgern und nach dem Heimsieg gegen Heidenheim auch auswärts Punkte im Abstiegskampf sammeln. Zwar beträgt der Vorsprung auf die Abstiegsränge aktuell vier Zähler, allerdings haben viele der direkten Konkurrenten mindestens ein Spiel weniger absolviert als die A-Jugend des Karlsruher SC. Umso wichtiger wäre es also mit etwas Zählbarem aus Sinsheim nach Hause zurückzukehren.

Liste
Match
Center
2 : 3
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter den Datenschutzinformationen