Auf dem Platz des KIT: Die U15 empfängt Ulm

Nachwuchs

Am Samstag  (13 Uhr) sind die Spieler von Cheftrainer Ivica Erceg gegen die Jungs aus der Domstadt im Einsatz.

In Darmstadt zeigten die Nachwuchskicker aus dem Badischen einen beherzten Auswärtsauftritt, auch wenn, trotz sehr guter Leistung, am Ende eine 1:2 Niederlage gegen die Lilien zu Buche stand. Gegen den SSV Ulm wollen die Zehnplatzierten der Regionalliga Süd zuhause alles in die Waagschale werfen, um den Vier-Punkte- Abstand auf die Ulmer weiterhin zu vergrößern. Dabei muss das Trainerteam Erceg/Kleinschmidt hinter den Einsatz von Brooklyn Kwasniok noch ein Fragezeichen setzen, da dieser angeschlagen und so für einen möglichen Einsatz gegen den spielstarken SSV noch fraglich ist.

Unter der Woche konnten sich die U15 Junioren aus dem Wildpark sehr gut auf die Partie vorbereiten und sich parallel dazu in Ernährungsseminaren der AOK im Umgang mit der richtigen Ernährung von Leistungssportlern weiterbilden. Dank der guten Trainingsleistungen steht der wichtigen Partie gegen Ulm am Samstag nun also nichts mehr im Wege.

Liste
Match
Center
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter den Datenschutzinformationen