16.01.2015 - 08:48

Alibaz löst Vertrag beim KSC auf

Mittelfeldspieler Selcuk Alibaz verlässt den Karlsruher SC. Der 25-Jährige hat seinen ursprünglich bis zum Saisonende laufenden Vertrag aufgelöst und spielt künftig für den Ligakonkurrenten FC Erzgebirge Aue.

"Die Konkurrenzsituation bei uns gerade im Mittelfeld ist enorm, so dass es für Selcuk zuletzt nicht einfach war, Spielanteile zu bekommen", erklärte KSC-Sportdirektor Jens Todt. "Wir haben seinem Wunsch entsprochen und ihm diesen Wechsel ermöglicht, gerade weil Selcuk sich hier durchweg als tadelloser Sportsmann präsentiert hat."

Selcuk Alibaz wechselte im Sommer 2012 in den Wildpark und absolvierte für den KSC insgesamt 40 Zweitligapartien (4 Tore) sowie 34 Spiele in der 3. Liga (4 Tore).

Trainingsplan
05.11.2016 - 11.12.2016
Training

11.00 Uhr Training

Training

14.00 Uhr Training

Training

14.00 Uhr Training

Training

10.15 Uhr Training

16. Spieltag

18.30 Uhr Dynamo Dresden - KSC

Training

Individuelles Training

Training

-

Entdecke den neuen Fanshop
Anzeige