Talentsichtungstage

Die Jugendarbeit des Karlsruher SC gehört seit langem zum besten Nachwuchskonzept im süddeutschen Raum. Alle Nachwuchsteams spielen in den höchsten Ligen ihres Jahrgangs. Seit einigen Jahren hat sich der KSC mit Partnervereinen zusammengeschlossen, damit möglichst viele Jugendspieler aus der Region die Möglichkeit haben ihr Talent auf hohem Niveau unter Beweis zu stellen. Darüber hinaus arbeiten die Partnervereine eng mit dem Karlsruher SC zusammen und führen regelmäßige Events und Aktionen mit dem badischen Vorzeigeverein durch. Aber auch die Trainer der Partnervereine werden durch regelmäßige Lehrgänge unterrichtet und geschult, um die Jugendspieler in Ihren Vereinen weiterhin auf hohem Niveau zu fördern.

Im Rahmen dieser Zusammenarbeit veranstalten die Vereine 1.SV Mörsch, VFB Eppingen, TSV Reichenbach, FC Phönix Bellheim und SV Sinzheim zwischen März und Mai Talentsichtungstage auf Ihrem Vereinsgelände. Nach Jahrgängen getrennt dürfen die Juniorenspieler der Jahrgänge 2006-2011 zeigen, was sie am Ball können. Besonders auffällige Spieler erhalten eine Einladung zu einem Probetraining beim Karlsruher SC um sich dort mit den Spielern des KSC-Talentteams zu messen. Regelmäßig schaffen es Kids aus der Region immer wieder über diese Sichtungen zum KSC.

Wollt ihr auch die Chance haben einmal für das KSC-Talentteam aufzulaufen und im vom DFB ausgezeichneten 3 Sterne Nachwuchsleistungszentrum zu trainieren, dann meldet euch jetzt an!

Termine

TSV Reichenbach:
Freitag, den 10.05.2019
17.00 bis 19.00 Uhr (Jahrgang 2006-2011)

SV Sinzheim: 
Freitag, den 17.05.2019
17.00 bis 19.00 Uhr (Jahrgang 2006-2011)

zum Anmeldeformular

Match
Center
- : -
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter den Datenschutzinformationen