KSC TUT GUT.: Gemeinsam Abnehmen beim KSC

„Fußballfans im Training“ für Frauen startet

KSC TUT GUT.

Nach zwei erfolgreichen Durchläufen des kostenlosen Programms „Fußballfans im Training“ für Männer bietet der KSC das Programm in diesem Jahr auch weiblichen Fans an. Gemeinsam abnehmen und einen gesunden Lebensstil verfolgen, sind die Ziele von „Fußballfans im Training“.

In der Gemeinschaft mit Anderen Gewicht verlieren, fitter werden und exklusive Einblicke in den eigenen Lieblingsclub erhalten: Das bietet das kostenlose Programm „Fußballfans im Training“ – kurz FFiT! Nun gibt es dieses Angebot beim KSC zum ersten Mal auch exklusiv für Frauen. Am 27. April startet das Programm rund um den BBBank Wildpark, 12 Einheiten stehen dann auf dem Plan. Bis zum 15. April werden Anmeldungen angenommen.

Einen gesunden Lebensstil zu verfolgen, ist nicht immer leicht. Deshalb gibt es das Programm „Fußballfans im Training“ der Deutschen Krebshilfe, mit dem jetzt auch weibliche KSC-Fans ab sofort damit anfangen können – und das direkt im Herzen des Wildpark-Areals. Durch den Mix aus Theorie- und Praxiseinheiten sowie kleinen Hausaufgaben für die Umsetzung im Alltag kommt auch der Spaß im Projekt nicht zu kurz. Fußballtennis, gesunde und leckere Rezepte und viele andere Inhalte warten auf die 20 Teilnehmerinnen. So sollen Bewegung und eine gesunde Ernährung in den Alltag integriert werden und der Erfolg von „Fußballfans im Training“ damit bei den Frauen auch nachhaltig bestehen bleiben.

„In der Gruppe gemeinsam zu lernen, wie man sich gesund ernährt und durch die Trainingseinheiten immer fitter zu werden, wird für alle Beteiligten eine super Erfahrung. Ich freue mich riesig darauf, die Frauen kennenzulernen und bin mir sicher, dass wir ganz viel Spaß und Erfolgserlebnisse zusammen haben werden“, blickt die diesjährige FFiT-Trainerin Sina Hofmann mit Vorfreude auf die bevorstehende Zeit.

Bereits in den letzten Jahren hat sich das Projekt als großer Erfolg erwiesen, bisher konnten aber nur männliche KSC-Fans am Programm teilnehmen. Im Video gibt es ein paar Eindrücke aus dem letzten Jahr zu sehen:

Bitte akzeptieren Sie Marketing-Cookies um diesen Inhalt ansehen zu können.

Interesse geweckt?
Dann noch schnell über die Voraussetzungen informieren: Teilnehmerinnen müssen zwischen 35 und 65 Jahre alt sein, einen BMI von über 28 und einen Bauchumfang von mindestens 88 Zentimeter haben. 20 Startplätze werden vergeben! Zur Anmeldung und weiteren Informationen geht es hier.


Match
Center
2:0