KSC TUT GUT.

Heimat geben

„Meine Heimat“ bedeutet für den Karlsruher SC am und um den Spieltag herum, allen Fans, Mitarbeitenden, Spieler*innen und Interessierten die Möglichkeit zur aktiven, gleichberechtigten Teilhabe zur ermöglichen und Zugangsbarrieren so gut es geht abzubauen. Dabei spielt es keine Rolle ob die Personen in Karlsruhe oder Baden geboren sind. Vielmehr will der KSC allen Menschen in der Region das besondere Gefühl geben, ein Teil des Vereins zu sein! Heimat ist für uns ein Zeichen der Verbundenheit, unabhängig von Herkunft, Religion, körperlichen Voraussetzungen, Gender oder sexuellen Orientierung.


Heimat gestalten

Verwurzelt ist der KSC in der Stadt Karlsruhe und in der ganzen Region. Als wichtiges Aushängeschild der Region, möchten wir unserer sozialen Verantwortung gerecht werden, gesellschaftliche Themen anstoßen und öffentliche Aufmerksamkeit dorthin lenken, wo sie gebraucht wird. Außerdem wollen wir selbst Projekte initiieren und durchführen, die nachhaltig und sozial den Menschen der Region und der Umwelt helfen. Dafür gestalten wir auch unser Zuhause rund um den BB Bank Wildpark nachhaltig und setzen uns für Klimaschutz und gegen Umweltbelastungen ein.

KERNTHEMEN

KSC TUT GUT. beschäftigt sich mit den drei übergeordneten Kernthemen: Bildung, Umwelt und Vielfalt.

Alle drei Bereiche stehen im direkten Bezug zu unserem Werteleitbild und unserem Verständnis von „Heimat“ beim Karlsruher SC. In jedem Kernbereich etabliert KSC TUT GUT. dauerhafte und langfristig angelegte Leuchtturmprojekte in enger Zusammenarbeit mit Partnern aus der Region. Zusätzlich sollen in den Kernbereichen durch eigene aber auch bereits bestehende Aktionen, Angebote und Projekte Ausrufezeichen gesetzt werden.

ZIELGRUPPEN

Die drei großen Zielgruppen von KSC TUT GUT. sind in erster Linie genau so vielfältig wie der Karlsruher SC selbst. Grundsätzlich setzt sich KSC TUT GUT.  jedoch vor allem innerhalb unserer KSC Familie, für die Stadt Karlsruhe und die Region ein.

KSC-Familie

Fans und Mitglieder | Mitarbeitende | Gremien | Abteilungen | Partner

KSC TUT GUT. setzt sich für alle Menschen der KSC-Familie ein. Wir möchten eure Ideen und eure Leidenschaft für Andere unterstützen und sind für Anregungen aller Art offen.

Karlsruhe

Die Stadt Karlsruhe mit der gesamten Bevölkerung, Unternehmen und Organisationen.

Durch die Verwurzelung mit der Stadt Karlsruhe sehen wir uns in der Pflicht, in der Karlsruher Gesellschaft aktiv Verantwortung zu übernehmen. Dafür unterstützen wir soziales, ökologisches und gesellschaftliches Engagement und kooperieren mit regionalen Einrichtungen.

Region

Unsere Zielregion außerhalb von Karlsruhe.

Auch über die Stadtgrenzen hinaus möchten wir uns in der Region für gesellschaftliche Themen sowie Menschen und Organisationen, die Unterstützung benötigen, einsetzen. So werden zum Beispiel durch den KSC TUT GUT.-Fördertopf soziale und nachhaltige Projekte in der Region unterstützt.


Wir möchten unsere Zielgruppen unterstützen und sie gleichzeitig in unsere Planungen miteinbeziehen. Der direkte Kontakt, die Interaktion und der Austausch mit ihnen ermöglichen mehr Kreativität, Perspektivwechsel sowie eine bedarfsgerechte Unterstützung. Aus diesem Grund sehen wir KSC TUT GUT. in diesem Zusammenhang nicht ausschließlich als einseitiges Unterfangen, sondern auch als Partnerschaft und Kreislauf.


Wir als KSC stehen für eine ganze Region und sind stolz auf das, was uns als Verein ausmacht. Der KSC ist der Heimatverein und wichtiger Integrationspunkt in und für alle Menschen in der Region und in Karlsruhe.


Match
Center
2:1