23. KSC Schlossparklauf am 13. November 2016

Veranstalter

Karlsruher Sport-Club e.V., Adenauerring 17, 76131 Karlsruhe. Die Abteilungen Leichtathletik und FitnessSport.

Läufe

Hauptlauf / Mannschaftslauf / Staffellauf / Jugend- und Schülerlauf / Bambinilauf

Anmeldung

Online für den Hauptlauf, den Jugend- und Schülerlauf und den Staffellauf

Jetzt hier anmelden.

 

Start und Ziel:

Wildparkstadion

Hauptlauf

9,9 km (drei Runden je 3,3 km)

Mannschaftslauf

9,9 km (drei Runden je 3,3 km) für Firmen, Vereine und sonstige Gruppen

Staffellauf

3 x 3,3 km (drei Läufer je 1 Runde) für Familien, Vereine und Funteams

Jugend- und Schülerlauf

3,3 km (eine Runde) für die Jahrgänge 1997 bis 2008

Zeitnahme

Es findet eine elektronische Zeitnahme durch die Firma Sifi-Timing mittels in der Startnummer integriertem Transponder statt.

Bambinilauf

Lauf über 300 m im Stadion. Teilnahmeberechtigt sind Kinder bis acht Jahren (Jahrgang 2008 und jünger).

Es findet keine Zeiterfassung statt. Jedes teilnehmende Kind erhält eine Urkunde.

 

Laufstrecke

Rundstrecke je 3,3 km vom Wildparkstadion zum Schloss und wieder zurück. Die Strecken sind nicht amtlich vermessen und deshalb nur circa-Angaben.

Hier können Sie sich die Laufstrecke anschauen.

Lageplan

Hier können Sie sich den Lageplan anschauen.

 

 Start

Wildparkstadionzufahrt, Höhe Aufgang Block A 2

10.30 Uhr Jugend- und Schülerlauf

11.00 Uhr Bambinilauf im Stadion (Höhe Familienblock)

11.20 Uhr Hauptlauf mit Mannschaften und Staffeln

Ziel

Innenraum Wildparkstadion. Nach dem Lauf erhalten die Teilnehmer kostenlos Tee und Kaltgetränke.

 

Klasseneinteilung Hauptlauf

W/M Jugend bis zum Alter von 19 Jahren (Jahrgang 1997 und jünger)

W/M Hauptklasse (Jahrgang 1987 bis 1996)

ab dem Alter von 30 Jahren erfolgt die Klasseneinteilung nach Geschlecht und Jahrgangsklassen im 10-Jahres-Rhythmus (W/M 30; W/M 40; W/M 50; W/M 60; W/M 70 und W/M 80)

Klasseneinteilung Jugend- und Schülerlauf

Jahrgänge 1997-2008 W/M Jugend: A-Jugend U 20; B-Jugend U 18
W/M Schüler: A-Schüler U 16; B-Schüler U 14; C-Schüler U 12; D-Schüler U 10

Die ersten drei der jeweiligen Klasse erhalten Medaillen und Urkunden.

Mannschaftswertung

Für alle Teilnehmer des Hauptlaufs durch Zeitaddition der ersten drei Zieleinläufer einer Mannschaft (ohne Berücksichtigung der Altersklassen und des Geschlechts).

Es können (ab drei Teilnehmern) beliebig viele Mannschaften gemeldet werden, vorausgesetzt,die Gruppen laufen unter jeweils getrennten Mannschaftsnamen. Diesen bei der Anmeldung nicht vergessen.

Die schnellsten drei Mannschaften erhalten Medaillen und Urkunden.

Staffellauf

Hier laufen drei Teilnehmer (ohne Berücksichtigung der Altersklassen und des Geschlechts) jeweils nacheinander 3,3 km; (eine Runde innerhalb des Hauptlaufs, Stabwechsel ist im Stadion). Auch geeignet für Einsteiger und gemischte Gruppen.

Die drei schnellsten Staffeln erhalten Medaillen und Urkunden.

 

Organisationsgebühren

Hauptlauf *)                                   14,00 € (Nachmeldungen 18,00 €)

Staffellauf *)                                  36,00 € pro Staffel (Nachmeldungen nicht möglich)

Jugend-und Schülerlauf *)            6,00 € (3,3 km; Nachmeldungen 8,00 €)

 

Bambinilauf                                    2,00 € (Anmeldung nur am Tag der Veranstaltung möglich, ab 9.15 Uhr bis 10:45 Uhr an den

                                                          Kassenhäuschen vor dem Haupteingang)

*) Die Organisationsgebühren werden per SEPA-Lastschrifteinzug vom Bankkonto abgebucht, das bei der online-Anmeldung angegeben wurde.

Bitte beachten Sie, dass kein Anspruch auf Rückzahlung der Organisationsgebühren besteht. Die vom BLV erhobene Verbandsabgabe von 0,50 € pro erwachsenem Läufer/-in ist im Startgeld enthalten.

 

Meldeschluss

Samstag, den 05. November 2016 

Bei Erreichen der Läufergrenze von 1100 Teilnehmern für den Hauptlauf oder 300 für den Jugend- und Schülerlauf kann der jeweilige Meldeschluss auch schon früher sein; dies wird dann beim aufrufen der Anmeldemaske mitgeteilt bzw. die Anmeldemaske wird dann gesperrt.

Nachmeldungen

Nachmeldungen (soweit noch möglich) werden für Einzelläufer ab 9.15 Uhr bis kurz vor dem Start an den Kassenhäuschen vor dem Haupteingang angenommen. Für den Staffellauf ist eine Nachmeldung nicht möglich.

Startnummernausgabe

Am 13.11.2016 ab 9.15 Uhr an den Kassenhäuschen am Haupteingang Adenauerring beim „nackten Mann“.

Läufershirt

Jeder Teilnehmer der Strecken 9,9 km, 3x3,3 km und 3,3 km erhält gegen Vorlage der Startnummer in den Pavillons am Haupteingang des Wildparkstadions ein KSC Schlossparklauf-Läufershirt.

Gepäckaufbewahrung

Gepäckstücke werden gegen eine Gebühr von 1,00 € mit vorzeigen der Startnummer in der VIP-Lounge (links) unter dem Tribünendach aufbewahrt.

Umkleiden und Duschen

Frauen in der Wildparkhalle
Männer im KSC-Nachwuchsleistungs-Zentrum

Essen und Trinken

Auf der Laufstrecke gibt es keine Getränkeausgabe.

Die Leichtathletik-Frauen versorgen Sie -wie in jedem Jahr- mit Kaffee und selbst gemachtem Kuchen sowie mit weiteren Getränken und kleinen Gerichten in der VIP-Lounge (rechts) unter dem Tribünendach.

Siegerehrungen

Die Siegerehrung des Jugend- und Schülerlaufs findet bereits nach dem Start des Hauptlaufs gegen 11.30 Uhr im Wildparkstadion statt. Die Sieger des Hauptlaufs, der Mannschaften und der Staffeln werden kurz nach feststellen der Ergebnisse im Wildparkstadion ausgezeichnet.

Die jeweiligen Tagessieger bei den Frauen und Männern erhalten zusätzlich eine Siegprämie. Die ersten drei Mannschaften erhalten für die drei jeweils schnellsten Aktiven Medaillen und Urkunden. Es besteht die Möglichkeit, dass ein besonders schneller Mannschaftsläufer/in auch seine Altersklasse gewinnt und damit Doppelsieger/in wird.

Ergebnislisten

Ergebnislisten werden noch am späten Nachmittag auf der KSC-Homepage veröffentlicht.

Urkunden

Können Sie sich ganz einfach über die entsprechenden Seiten über die KSC-Homepage aufrufen und ausdrucken.

Parken

Benutzen Sie bitte den Birkenparkplatz gegenüber dem Haupteingang des Wildparkstadions am Adenauerring.

 

Erklärung Haftungsausschluss

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung bei Diebstählen und Unfällen. Auf der Laufstrecke ist mit unterschiedlichen Bodenverhältnissen zu rechnen. Alle Teilnehmer laufen auf eigenes Risiko.

Datenschutz

Mit der Anmeldung zum 23. KSC Schlossparklauf willigt der Teilnehmer in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung seiner personenbezogenen Daten durch den Veranstalter ein. Diese Daten werden ausschließlich zum Zweck der Organisation und Durchführung des 23. KSC Schlossparklaufs verwendet. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nur an die mit der technischen Abwicklung beauftragten Firmen SiFi-Timing und race result. Eine Veröffentlichung findet lediglich für die Start- und Ergebnislisten sowie den Urkundendruck auf den Internetseiten www.ksc.de und www.raceresult.com mit folgenden Angaben statt: Name, Vorname, Jahrgang, Verein, Startnummer, Klasse, Platz und Zeit. Mit der Anmeldung stimmt der Teilnehmer der Veröffentlichung dieser Daten zu.

 

Fragen und Anregungen

richten Sie bitte an schlossparklauf(at)ksc.de

Veranstalter

Karlsruher Sport-Club e.V.
Abteilungen Leichtathletik und FitnessSport

Adenauerring 17
76131 Karlsruhe

Schlossparklauf 2016

Veranstaltungstag:

Sonntag, den 13.11.2016

Ansprechpartner
Sponsoren 2015
Anzeige